| IMPRESSUM |
| DATENSCHUTZ |
| KONTAKT |
| HOME |
  SC Alemannia Straß  

Donnerstag 30.06. ab 18:30 Uhr geöffnet EM Spiel Portugal : Polen Samstag 02.07. ab 19:00 Uhr geöffnet EM Spiel Deutschland : Italien Donnerstag 07.07. ab 18:30 Uhr geöffnet EM Halbfinale
top|Druckansicht

Die SG Straß/Gey AH / Ü32 ist in diesem Jahr Kreismeister geworden. Sie spielt nun am kommenden Samstag, den 02.07. ab 10:00 Uhr in Hennef um die Mittelrheinmeisterschaft.
top|Druckansicht




Im 85. Jahr seines Bestehens gelang dem SC Alemannia Straß 1931 e.V. erstmalig der Meistertitel in der Bezirksklasse Staffel 3 und der damit verbundene Aufstieg in die Landesliga.

Das Bild zeigt stehend von links nach rechts:
Physiotherapeutin Angelika Becker, Co-Trainer Tom Kaulen, Tim Simon, Thomas Betzer, Felix Beck, Marco Weinhold, Fabian Becker, Oliver Fuß, Kai Mucha, Kevin Krohm, Stanislaw Schreider, Trainer Dirk Krischer und Betreuer Karl-Heinz Peupelmann
Kniend von links nach rechts: Florian Wojde, Michael Krzemniecki, Jan Derksen, Jens Joeken, Stephan Höreth, Jörg Schmitz, Tim Weigang, Kevin Leesten, Torwarttrainer Rüdiger Leesten
Weiterhin zum Kader gehörend: Nico Maurin, Andreas Haupt, Emre Aydin, Chris Schruff, Tim Schmitz, Michael Marx
top|Druckansicht

05.06.2016  Bachem  :  SC Alemannia Straß  2:1 (1:0)


Trotz Niederlage das Wunder Aufstieg in die Landesliga von Alemannia Straß mit der Meisterschaft gekrönt.
Offenbar hatte die Feierwoche nach dem Aufstieg doch an den Kräften gezehrt und der Mannschaft gelang es nicht den Schalter noch einmal umzulegen. Dies störte die ca. 150 mitgereisten lautstarken Fans der Alemannia aber zu keiner Phase und so freute man sich gemeinsam auf die nachfolgende Aufstiegsfeier, die dann doch noch zur Meisterschaftsfeier wurde, da mit Rheinsüd Köln der einzige noch verbliebene Konkurrent um die Meisterschaft sein Heimspiel gegen den SV Bedburg mit 2:3 verlor.
Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Straß bemühte sich zwar redlich bekam aber keinen rechten Zugriff auf die Begegnung und musste nach schöner Kombination den 0:1 Gegentreffer durch Bastian Müller hinnehmen (16.). Dies Ergebnis hatte bis in die zweite Halbzeit Bestand ehe Andreas Gappa sogar auf 2:0 für Bachem erhöhte (56.). Der schnelle Anschlusstreffer zum 1:2 durch Oliver Fuß nach gelungenem Dribbling (64.) belebte das Spiel zwar noch einmal, doch am Ende gewann Bachem nicht unverdient das letzte Saisonspiel.


top|Druckansicht

Wir suchen dringend Helfer/ -innen für unser Sportheim.

Für unsere Thekenkräfte und unser Sportheimteam sowie für Budenzauber und Cafeteria wird dringend Verstärkung gesucht.

Ansonsten werden wir nicht mehr an allen Wochentagen und bei unseren  Heimspielen unser Heim öffnen können.

Interessenten bitte bei Manfred Stick, Tel. 0171 – 6372672 melden.

top|Druckansicht

„Company Sponsor Profit Card" lautet der Name des Programms, das Vereine belohnt und Kunden binden wird.Thomas Spahn, aus Hürtgenwald – Straß, hat das System der großen „Punkteverteiler" Payback oder Miles and More auf sein Unternehmen herunter gebrochen. Jedoch werden die Punkte nicht an die Kunden direkt, sondern an den Verein des Kunden ausgeschüttet.
Britta Thönnessen nahm jetzt die ersten fünf Kundenkarten für die Alemannia Straß in Empfang.
Kauft jetzt ein Mitglied bei Holz Peters in Düren ein und legt beim Zahlen die Karte vor, werden dem Verein „Punkte" gutgeschrieben..
Die Ausschüttung erfolgt jährlich im Herbst. Bis zu einem jährlichen Gesamtumsatz von 10 000 Euro gibt es zwei Prozent, ab 10 000 Euro drei Prozent für den Verein. Die Karten können die Mitglieder untereinander weitergeben.Wer also eine Terrasse mit Bankirai belegt, ein Gartenhaus baut oder in der Wohnung neue Böden legt, der besorgt sich bei uns im Sport- und Schützenheim in Straß eine „Company Sponsor Profit Card von Holz Peters" und schon füllt sich die Vereinskasse.
top|Druckansicht

Die vier am Bau des Kunstrasenplatzes beteiligten Vereine möchten einige zusätzliche Investitionen tätigen. Die Ballfangnetze, Flutlichtanlage oder die Zuschauerbarrieren sollen nach unseren Wünschen gestaltet werden. Durch die Eigenleistung der Vereine in Höhe von 30000,-€, Spenden der Sparkasse Düren und des RWE kann die Sportanlage so die gewünschte Ausstattung erhalten.

Als Pate kann jeder unser Vorhaben unterstützen. Mehr Informationen zu diesem Thema unter „Kunstrasen".

top|Druckansicht
Aqua-Fitness.php Fitnesstraining für Jedermann.php Ganzkörper-Kräftigungsgymnastik für Damen.php Gymnastik für die allgemeine Fitness.php Home.php alteherren.php aqafittness.php beachvolleyball.php erstefrauen.php ersteherren.php foerderkreis.php gaestebuch.php index.php index_nurtext.php informationen.php jugend.php modfil_000000039_alemannia-strass.php schiedsrichter.php tanzbewegung.php termine.php testseite.php ueber50.php vereinsheim.php vorstand.php zweiteherren.php
alemannia-strass.net
GD-System.de | IT, PC und Web Services Consulting Media

Forsthaus Forstbetrieb Diergardt Schmiegelt

Toyota Düren

Westring Dichtungstechnik

SwissLife Bialojahn

Sport Fergen

Alt Dueren