| IMPRESSUM |
| DATENSCHUTZ |
| KONTAKT |
| HOME |
  SC Alemannia Straß  

Sonntag 22.05. 12:30 Uhr Alemannia Damen : Unterbruch


15:00 Uhr Heim geöffnet


15:00 Uhr SW Düren : Alemannia I
Montag 23.05. 15:00 uhr Erzählcafé
Dienstag 24.05. 19:30 Uhr Derichsweiler : Alemannia II
Freitag 27.05. 18:30 Uhr Heim geöffnet


19:15 Uhr Spiel in Drove fällt aus
Samstag 28.05. 20:00 Uhr  Heim geöffnet - SKY Champions League
Sonntag 29.05. 15:00 Uhr Dürwiß : Alemannia Damen


15:00 Uhr

Anschließend Saisonabschlussfeier!
Alemannia I : Schmidt



top|Druckansicht

Der diesjährige Saisonabschluss findet am Sonntag, den 29.05.2016 nach dem Spiel der ersten Mannschaft in Straß statt.

Wir freuen uns auf euch!
top|Druckansicht

Kreisliga C Herren:
27.05.2016, Spiel in Drove fällt aus
 
Bezirksliga Frauen:
29.05.2016, 15:00Uhr:   Germ. Dürwiß - SC Alemannia Straß

Bezirksliga Herren

29.05.2016, 15:00 Uhr:   SC Alemannia Straß - TuS Schmidt







top|Druckansicht
Anja

22.05.2016   SW Düren - SC Alemannia Straß I  0:6 (0:4)

Das viel beachtete Duell um den Aufstieg in die Landesliga zwischen dem Tabel-lenführer SC Alemannia Straß und dem Tabellenzweiten SW Düren endete mit ei-ner Deklassierung des Gastgebers, der zu keinem Zeitpunkt für den Sieg in Frage kam.
Straß zeigte von Beginn an, dass man gewillt war dieses wichtige Spiel siegreich zu gestalten und den ersatzgeschwächten Gegner in die Schranken zu weisen. Der Offensive der Gäste hatte SW Düren nichts entgegen zu setzen und so verwunder-te es nicht, dass Tim Weigang bereits in der 3. Minute, auf Vorlage von Thomas Bet-zer, den 1:0 Führungstreffer erzielen konnte. Nach einer Flanke von Oliver Fuß leg-te Kevin Krohm das 2:0 nach (19.). Nach einem Foul von Dennis Windeck an Marco Weinhold im Strafraum erhöhte Tim Weigang per Elfmeter auf 3:0 (27.). Die geringe Gegenwehr des Gegners bestrafte dann erneut Kevin Krohm, wiederum auf Vorlage von Thomas Betzer, noch vor der Pause mit dem 4:0 (39.) Die Halbzeitansprachen schienen bei Straß besser zu fruchten, gelang doch Kevin Krohm mit seinem dritten Treffer diesmal nach Zuspiel von Kai Mucha, das Ergebnis auf 5:0 zu schrauben (46.). Nach dem insbesondere Oliver Fuß und auch Thomas Betzer noch einige 100 prozentige Torchancen ausließen, erzielte Thomas Betzer, nach Flanke von Kai Mucha, per Kopf, den auch in dieser Höhe mehr als verdienten 6:0 Endstand (89.), der den an diesem Tag vorhandenen Klassenunterschied deutlich zum Ausdruck brachte.


top|Druckansicht

Wir suchen dringend Helfer/ -innen für unser Sportheim.

Für unsere Thekenkräfte und unser Sportheimteam sowie für Budenzauber und Cafeteria wird dringend Verstärkung gesucht.

Ansonsten werden wir nicht mehr an allen Wochentagen und bei unseren  Heimspielen unser Heim öffnen können.

Interessenten bitte bei Manfred Stick, Tel. 0171 – 6372672 melden.

top|Druckansicht

„Company Sponsor Profit Card" lautet der Name des Programms, das Vereine belohnt und Kunden binden wird.Thomas Spahn, aus Hürtgenwald – Straß, hat das System der großen „Punkteverteiler" Payback oder Miles and More auf sein Unternehmen herunter gebrochen. Jedoch werden die Punkte nicht an die Kunden direkt, sondern an den Verein des Kunden ausgeschüttet.
Britta Thönnessen nahm jetzt die ersten fünf Kundenkarten für die Alemannia Straß in Empfang.
Kauft jetzt ein Mitglied bei Holz Peters in Düren ein und legt beim Zahlen die Karte vor, werden dem Verein „Punkte" gutgeschrieben..
Die Ausschüttung erfolgt jährlich im Herbst. Bis zu einem jährlichen Gesamtumsatz von 10 000 Euro gibt es zwei Prozent, ab 10 000 Euro drei Prozent für den Verein. Die Karten können die Mitglieder untereinander weitergeben.Wer also eine Terrasse mit Bankirai belegt, ein Gartenhaus baut oder in der Wohnung neue Böden legt, der besorgt sich bei uns im Sport- und Schützenheim in Straß eine „Company Sponsor Profit Card von Holz Peters" und schon füllt sich die Vereinskasse.
top|Druckansicht

Die vier am Bau des Kunstrasenplatzes beteiligten Vereine möchten einige zusätzliche Investitionen tätigen. Die Ballfangnetze, Flutlichtanlage oder die Zuschauerbarrieren sollen nach unseren Wünschen gestaltet werden. Durch die Eigenleistung der Vereine in Höhe von 30000,-€, Spenden der Sparkasse Düren und des RWE kann die Sportanlage so die gewünschte Ausstattung erhalten.

Als Pate kann jeder unser Vorhaben unterstützen. Mehr Informationen zu diesem Thema unter „Kunstrasen".

top|Druckansicht
Aqua-Fitness.php Fitnesstraining für Jedermann.php Ganzkörper-Kräftigungsgymnastik für Damen.php Gymnastik für die allgemeine Fitness.php Home.php alteherren.php aqafittness.php beachvolleyball.php erstefrauen.php ersteherren.php foerderkreis.php gaestebuch.php index.php index_nurtext.php informationen.php jugend.php modfil_000000039_alemannia-strass.php schiedsrichter.php tanzbewegung.php termine.php testseite.php ueber50.php vereinsheim.php vorstand.php zweiteherren.php
alemannia-strass.net
GD-System.de | IT, PC und Web Services Consulting Media

Forsthaus Forstbetrieb Diergardt Schmiegelt

Toyota Düren

Westring Dichtungstechnik

SwissLife Bialojahn

Sport Fergen

Alt Dueren